Erste Automatisierungsschritte

Dies ist die offene Betaphase für CertCentral-Agentenautomatisierung und sensorbasierte, agentenlose Automatisierung. Falls Sie einen Fehler melden möchten, wenden Sie sich bitte an unser Supportteam.

Bevor Sie mit der CertCentral-Automatisierung beginnen, überprüfen Sie diese Zugriffs- und Systemanforderungen:

  • Sie müssen CertCentral-Sensoren und -Agenten installieren und konfigurieren, egal, wo Ihre SSL/TLS-Zertifikate installiert sind, als Serveradministrator oder IT-Security-Spezialist sollte Ihnen der Umgang mit Serververwaltung, Webhosts, Loadbalancer und ähnlichen Geräten vertrautsein.
  • Administrator- oder Root-Zugriff auf das Gerät, das das gewünschte Zertifikat hostet, das Sie automatisieren möchten, ist erforderlich.
  • CertCentral-Automatisierung wird unterstützt auf:

ACME-Agentenautomatisierung für dedizierte Webserver

Betriebssystem Version des Betriebssystems Anwendungen
Linux CentOS/RHEL 7.x Apache (Version 2.4.6 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)
Nginx (Versionen 1.16 und 1.17 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)
IBM HTTP (Versionen 8.5 und 9 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)
Windows Microsoft Windows Server 2012 R2, 2016 Microsoft IIS (Versionen 7, 7.5, 8.0, 8.5 und 10 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)
Nginx (Versionen 1.16 und 1.17 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)
IBM HTTP (Versionen 8.5 und 9 getestet, weitere Versionen werden unterstützt)

Sensor (agentenlos) Automatisierung für Load Balancer

Gerät Version
F5 BIG-IP 12.1.3, 13.1.1, 14.0.0
Citrix Netscalar 12,0
A10 2.7.2