Verlängerungsbenachrichtigungen für ein entdecktes Zertifikat aktivieren

Verlängerungsbenachrichtigungen für entdeckte ablaufende SSL/TLS-Zertifikate verwalten

Falls nötig, können Sie Verlängerungsbenachrichtigungen für ein entdecktes SSL/TLS-Zertifikat wieder aktivieren.

Standardmäßig sendet Discovery Verlängerungsbenachrichtigungen für entdeckt SSL/TLS-Zertifikate an den primären CertCentral-Administrator, die Person, die das Konto angelegt hat und alle Kontobenachrichtigungen erhält.

Wir schicken auch gerne Verlängerungsbenachrichtigungen an jede weitere E-Mail-Adresse, die für den Erhalt von Kontobenachrichtigungen zugewiesen wird. Siehe E-Mail-Kontobenachrichtigungen einrichten und Benachrichtigungen zur Zertifikatsverlängerung.

Verlängerungsbenachrichtigungen für ein Zertifikat aktivieren

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü auf Discovery > Ergebnisse anzeigen.

  2. Wählen Sie auf der Seite „Zertifikate“ in der Dropdownliste Ersetzen des Zertifikats Verlängerungbenachrichtigungen aktivieren.

Discovery sendet nun Verlängerungsbenachrichtigungen für dieses nicht von DigiCert ausgestellte Zertifikat.

Verlängerungsbenachrichtigungen für viele Zertifikate aktivieren

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü auf Discovery > Ergebnisse anzeigen.

  2. Wählen Sie auf der Seite „Zertifikate“ mithilfe der Kontrollkästchen die Zertifikate aus, für die Sie Verlängerungsbenachrichtigungen aktivieren möchten.

  3. Wählen Sie oben auf der Seite in der Dropdownliste Verlängerungsbenachrichtigungen Aktivieren.

Discovery sendet nun Verlängerungsbenachrichtigungen für diese nicht von DigiCert ausgestellten Zertifikate.

Verwandte Themen