Sensor suspendieren

Wenn ein Sensor vorübergehend suspendiert wird, führt der Sensor keine Scans mehr durch und alle geplanten Scanaufträge und Automatisierungen, die mit dem Sensor verbunden sind, schlagen fehl. Ein suspendierter Sensor kann wieder aktiviert werden, um die volle Funktionalität zu erhalten. Frühere Scan-Ergebnisse von einem suspendierten Sensor bleiben in CertCentral verfügbar.

Bevor Sie beginnen

  • Admin-Rechte erforderlich.

Sensor suspendieren

  1. Klicken Sie in CertCentral im Menü der Seitenleiste auf Discovery > Discovery verwalten.

  2. Klicken Sie auf der Seite Scans verwalten in der Dropdown-Liste Sensor hinzufügen auf Sensoren verwalten.

  3. Suchen Sie auf der Seite Sensoren verwalten den Sensor, und klicken Sie in der Spalte Aktionen auf Suspendieren.

  4. Wählen Sie im Fenster Sensor suspendieren den Grund für das Suspendieren des Sensors aus der Dropdown-Liste aus, und klicken Sie auf Sensor suspendieren.

Wie geht es weiter?

Um die Überprüfung des auf Ihrem Server installierten TLS/SSL-Zertifikats fortzusetzen, setzen Sie den Sensor wieder ein. Die Option zum Wiedereinsetzen des Sensors wird unter der Spalte Aktionen für den suspendierten Sensor angezeigt.