Filtern nach: ACME x Löschen
new

Upcoming scheduled maintenance

On Sunday September 13, 2020 from 07:00 to 09:00 UTC, DigiCert will perform scheduled maintenance.

How does this affect me?

During maintenance, we will assign new dedicated IP addresses to our CertCentral mail server, some of our services, and some of our APIs.

Affected services:

  • CertCentral emails
  • CertCentral
  • CertCentral Services API
  • Certificate Issuing Service (CIS)
  • Simple Certificate Enrollment Protocol (SCEP)
  • API access URL
  • Direct Cert Portal
  • Direct Cert Portal API
  • Discovery sensor firewall settings
  • Discovery API
  • ACME
  • ACME agent automation
  • DigiCert website

For more details and easy reference, see our IP address changes knowledgebase article.

Although we have redundancies in place to protect your service, some DigiCert services may be unavailable during this time.

DigiCert services will be restored as soon as maintenance is completed.

What can I do?

  • Update allowlists and email filters
    By September 13, 2020, update IP address allowlists and email filters to ensure you don't miss important emails and to keep your DigiCert services and API integrations running as expected.
  • Schedule tasks around maintenance
    Please plan accordingly and schedule high-priority orders, renewals, reissues, and duplicate issues outside of the maintenance window.
  • References
new

CertCentral ACME protocol support general availability

We are happy to announce the general availability of one of our Automation Tools—ACME protocol support. Its open beta period has ended, and it is now ready for production environments.

With ACME + CertCentral, use your preferred ACME client to automate your SSL/TLS certificate deployments and remove time spent completing manual certificate installations.

CertCentral ACME protocol support allows you to automate OV and EV SSL/TLS 1-year, 2-year, and custom validity certificate deployments. Our ACME protocol also supports the Signed HTTP Exchange certificate profile option, enabling you to automate your Signed HTTP Exchange certificate deployments.

ACME in CertCentral

To access ACME in your CertCentral account, go to the ACME Directory URLs page (in the left main menu, go to Automation > ACME Directory URLs).

For more information:

enhancement

DigiCert ACME integration now supports the use of custom fields

We are happy to announce that DigiCert ACME protocol now supports custom fields in the request forms used to create your ACME directory URLs.

For more information:

new

Wir fügten zwei neue Funktionen zu der Seite Ablaufende Zertifikate hinzu (Klicken Sie auf Seitenleiste auf Zertifikate > Ablaufende Zertifikate), um die Verwaltung von Verlängerungsbenachrichtigungen für Ihre ablaufenden Zertifikate zu erleichtern.

Als Erstes fügten wir eine Spalte Verlängerungshinweise mit einem interaktiven Kontrollkästchen hinzu. Mit diesem Kontrollkästchen können Sie Verlängerungsbenachrichtigungen für ein ablaufendes Zertifikat aktivieren oder deaktivieren.

Zweitens fügten wir Filter für die Verlängerungshinweise hinzu: Deaktiviert und Aktiviert. Mit diesen Filtern können Sie sich auch Zertifikatsaufträge mit oder ohne Verlängerungsbenachrichtigungen ansehen.

enhancement

In der DigiCert Services-API aktualisierten wir die Antwortparameter der Endpunkte Schlüssel auflisten und Schlüsselinfo abrufen, sodass Sie die Organisation sehen können, die mit Ihren ACME-Zertifikatsaufträgen verknüpft ist.

Wenn Sie nun die Endpunkte Schlüssel auflisten und Schlüsselinfo abrufen aufrufen, wird Ihnen der Name der Organisation (organization_name) zurückgegeben, die mit Ihren ACME-Zertifikatsaufträgen verknüpft ist.

Get key info: example reponse with new parameter

fix

Wir beseitigten einen Fehler auf der Gast-URL-Seite „Ein Zertifikat beantragen“, durch den Sie beim Klicken auf Jetzt bestellen auf die Anmeldeseite des DigiCert-Kontos umgeleitet wurden.

Wenn Sie jetzt ein Zertifikat auf einer Gast-URL bestellen und auf Jetzt bestellen klicken,, wird Ihr Antrag zur Genehmigung an Ihren Kontoadministrator übermittelt. Für Informationen zu Gast-URLs siehe Verwalten von Gast-URL.

enhancement

Wir fügten die Funktion Benutzer für automatische Verlängerung zu der Seite „Neue Abteilung“ hinzu, auf der Sie bei der Einrichtung einer neuen Abteilung einen Standardbenutzer der Abteilung für Aufträge mit automatischer Verlängerung bestimmen können. Dieser Benutzer ersetzt bei allen Zertifikatsaufträgen der Abteilung, die automatisch verlängert werden, den ursprünglichen Antragsteller und hilft, Unterbrechungen durch automatische Verlängerungen zu vermeiden.

Klicken Sie in Ihrem Konto im Menü der Seitenleiste auf Konto > Abteilungen. Klicken Sie auf der Seite Abteilungen auf Neue Abteilung. Bestimmen Sie auf der Seite „Neue Abteilung“ in der Dropdownliste Benutzer für automatische Verlängerungen einen Standardbenutzer für alle Aufträge der Abteilung mit automatischer Verlängerung.

new

Wir fügen ein neues Tool zum CertCentral-Portfolio hinzu. ACME Protokoll Support erlaubt Ihnen, Ihren ACME-Client mit CertCentral zu integrieren, um OV- und EV-TLS/SSL-Zertifikate zu bestellen.

Hinweis: Dies ist die offene Betaphase für den ACME-Protokoll-Support in CertCentral. Falls Sie Fehler melden möchten oder Hilfe beim Verbinden Ihres ACME-Client mit CertCentral zu benötigen, wenden Sie sich bitte an unser Supportteam.

Um in Ihrem CertCentral-Konto auf ACME zuzugreifen, gehen Sie auf die Seite „Kontozugriff“ (im Menü der Seitenleiste auf Konto > Kontozugriff klicken). Dort sehen Sie einen neuen Abschnitt ACME-Verzeichnis-URLs.

Für Informationen zum Verbinden Ihres ACME-Client mit Ihrem CertCentral-Konto finden Sie hier: ACME-Benutzerhandbuch.

Um ACME für Ihr Konto zu deaktivieren, wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer oder unser Supportteam.

Bekannte Probleme

Hier finden Sie eine aktuelle Liste der bekannten Probleme: ACME Beta: Bekannte Probleme.