Filtern nach: GeoTrust x Löschen
fix

Fehlerbehebung: DV-Zertifikat nicht an E-Mail-Benachrichtigung angehängt

Wir beseitigten einen Fehler im DV-Ausstellungsprozess, durch dennicht keine Kopie des DV-Zertifikats an die E-Mail-Benachrichtigung Ihr Zertifikat für Ihre Domäne angehängt wurde. Als temporäre Lösung für dieses Problem fügten wir nun einen Zertifikat-Downloadlink zu der DV-Zertifikatsbenachrichtigungs-E-Mail hinzu.

Hinweis: Nachdem DigiCert ein Zertifikat ausgestellt hat, ist dieses sofort in Ihrem CertCentral-Konto verfügbar.

Um den Download-Link in der E-Mail verwenden zu können, müssen Sie berechtigt sein, auf das CertCentral-Konto und den Zertifikatsauftrags zuzugreifen.

Falls ein E-Mail-Empfänger keinen Zugriff auf das Konto oder den Zertifikatsauftrags hat, können Sie ihm aus Ihrem CertCentral-Konto per E-Mail eine Kopie des DV-Zertifikats senden. Siehe unsere Anweisungen zum Senden eines DV-Zertifikats per E-Mail von Ihrem CertCentral-Konto aus.

enhancement

Upgrades für Altkonten von Partnern nach CertCentral

Wir aktualisierten in der DigiCert Service-API die – DigiCert-Auftrags-ID –, um es zu erleichtern, die entsprechenden DigiCert-Auftrags-IDs für Ihre migrierten alten GeoTrust-SSL/TSL-Zertifikatsaufträge zu finden.

Sie können jetzt die GeoTrust-Auftrags-ID verwenden, um auf die DigiCert-Auftrags-ID für Ihre GeoTrust-Zertifikatsaufträge zuzugreifen. Darüber hinaus senden wir Ihnen die aktuelle DigiCert-Auftrags-ID, wenn sie die GeoTrust-Auftrags-ID verwenden.

* Hinweis: Im alten Partnerkonto haben Sie nur Zugriff auf die GeoTrust-Auftrags-ID für Ihre GeoTrust TLS/SSL-Zertifikatsaufträge.

Hintergrund

Wenn Sie Ihre aktiven öffentlichen SSL/TLS-Zertifikatsaufträge zu Ihrem neuen CertCentral-Konto migrieren, weisen wir jedem migrierten Bestandszertifikatsauftrag eine eindeutige DigiCert-Auftrags-ID zu.

Weitere Informationen:

new

Geplante Wartung

Am Sonntag, 5. April 2020 von 07:00 bis 09:00 Uhr UTC, wird DigiCert planmäßige Wartungsarbeiten durchführen.

Obwohl wir während dieser Zeit zum Schutz ihres Service Redundanzen vorhalten, sind einige DigiCert-Dienste möglicherweise nicht verfügbar.

Die DigiCert-Services werden wiederhergestellt, sobald die Wartung abgeschlossen ist.

Was können Sie tun?

Stellen Sie sich bitte darauf ein. Planen Sie Aufträge, Verlängerungen, Neuausstellungen und Duplikate mit hoher Priorität ausserhalb des Wartungsfensters.

new

Anbieterwartung mit hoher Priorität – 5. April von 07:00–09:00 Uhr MEZ

Am Freitag, dem 3. April wurde DigiCert durch den Anbieter unseres Rechenzentrums bekanntgegeben, dass er am Sonntag, dem 5. April von 07:00–09:00 Uhr MEZ eine Wartung mit hoher Priorität durchführen will.

Was bedeutet das für Sie?

Dieses Wartungsfenster betrifft nur Kunden mit Altsystemen von Symantec Website Security, Thawte, GeoTrust und RapidSSL.

Während dieser Zeit ist bei Symantec-, GeoTrust- Thawte- und RapidSSL-Konsolen sowie den zugehörigen APIs und bei Zertifikatsausstellungen mit Beeinträchtigungen zu rechnen.

Die Services werden wiederhergestellt, sobald die Wartung abgeschlossen ist.

Was können Sie tun?

Stellen Sie sich bitte darauf ein. Planen Sie Aufträge, Verlängerungen, Neuausstellungen und Duplikate mit hoher Priorität ausserhalb des Wartungsfensters.

  • Geplante DigiCert-Wartung 2020
    Diese Seite wird mit allen unseren Informationen zum Wartungsplan auf dem neuesten Stand gehalten.
  • DigiCert-Status
    Um Live-Updates zu erhalten, abonnieren Sie die DigiCert-Statusseite.
new

RapidSSL- und GeoTrust DV-Zertifikate sind in CertCentral verfügbar:

  • RapidSSL Standard DV
  • RapidSSL Wildcard DV
  • GeoTrust Standard DV
  • GeoTrust Wildcard DV

Dokumentation