Filtern nach: SAML Single Sign-on x Löschen
enhancement

Wir verbesserten die Workflow für SAML Single Sign-On- und SAML-Zertifikatsanträge, sodass Sie SAML Single Sign-On (SSO) und SAML-Zertifikatsanträge ausschalten können. Nach dem Konfigurieren von SAML SSO- oder SAML-Zertifikatsanträgen für Ihr Konto, blieb Ihnen bisher als einzige Möglichkeit, beide SAML-Funktionen aus Ihrem Konto zu entfernen, um einen von beiden oder beide auszuschalten.

Nun können Sie auf den Seiten Verbundeinstellungen SAML SSO- und SAML-Zertifikatsanträge für Ihr Konto ausschalten, indem Sie die Verbundeinstellungen löschen.

Hinweis: Die Schaltflächen SSO ausschalten und SAML-Zertifikatsantrag ausschalten werden nur angezeigt, nachdem Sie die Verbundeinstellungen konfiguriert haben (die Funktion eingeschaltet haben).

Weitere Informationen über SAML Single Sign-On und SAML-Zertifikatsantragsintegration mit CertCentral:

enhancement

Wir verbesserten den SAML-Nur-SSO-Benutzerintegration mit der CertCentral-Services-API, indem eine Kontoeinstellung hinzufügten, die es Ihnen erlaubt, Nur-SSO-Benutzern API-Zugriff zu gewähren. Auf der SAML-SSO-Seite unter „SSO-Einstellungen für Benutzer konfigurieren“ sehen Sie jetzt die Option API-Zugriff für Nur-SSO-Benutzer aktivieren (klicken Sie im Menü der Seitenleiste auf Einstellungen > Single Sign-On). Siehe SAML-Single Sign-On konfigurieren.

Hinweis: Mit dieser Einstellung können Nur-SSO-Benutzer mit API-Schlüssel Single Sign-on umgehen. Das Deaktivieren des API-Zugriffs für Nur-SSO-Benutzer widerruft nicht die vorhandenen API-Schlüssel. Es blockiert nur die Erstellung neuer API-Schlüssel.