Filtern nach: cancel reissues x Löschen
new

Wir haben eine neue Funktion „Neuausstellung stornieren“ hinzugefügt, mit der Sie die anhängige Neuausstellung für eines Zertifikats stornieren können.

Suchen Sie auf der Seite „Aufträge“ (im Menü der Seitenleiste auf Zertifikat > Aufträge klicken), den Zertifikatsantrag für die anhängige Neuausstellung, und klicken Sie auf den Link der Auftragsnummer. Wählen Sie auf der Detailseite der Auftrags-Nr. im Abschnitt „Zertifikatsdetails“ in der Dropdownliste Zertifikatsaktionen die Option Neuausstellung stornieren.

Hinweis: Bei Zertifikatsanträgen, die auf eine Genehmigung warten, kann ein Genehmiger den Neuausstellungsantrag einfach ablehnen. Bei Neuausstellungen von Zertifikaten, die bereits erfolgt sind, muss ein Administrator das Zertifikat widerrufen.

fix

Es wurde ein Fehler behoben, durch den es Standardbenutzern unmöglich war, auf die DCV-Funktionen auf der Detailseite der Auftrags-Nr. ihres SSL/TLS-Zertifikats zuzugreifen.

Hinweis: Kontoadministratoren und Manager konnten auf die DCV-Funktionen auf der Detailseiten der Auftrags-Nummern zugreifen und die DCV für die Aufträge abschließen.

Wenn jetzt ein Standardbenutzer ein Zertifikat für eine neue Domäne bestellt, kann er auf die DCV-Funktionen auf der Detailseite der Auftrags-Nr. zugreifen.

(Klicken Sie im Menü der Seitenleiste auf Zertifikate > Aufträge. Suchen Sie auf der Seite Aufträge den anhängigen Zertifikatsauftrag, und klicken Sie auf den Link der Auftragsnummer. Klicken Sie auf der Detailseite der Detailseite der Auftrags-Nr. auf den Domänen-Link.)