Filtern nach: hidden organizations x Löschen
fix

Wir beseitigten einen Fehler, durch den "versteckte" Organisationen das Öffnen von Zertifikatsantragsformularen verhinderten. Um dieses Problem zu beheben, beziehen wir keine verdeckten Organisationen mehr in die Liste der verfügbaren Organisationen auf den-Zertifikatsantragsformularen ein.

Wie kann ich "versteckte" Organisationen zu einem Zertifikatsantrag hinzufügen?

Wenn Sie eine "versteckte" Organisation in die Liste der verfügbaren Organisationen auf Ihren Zertifikatsantragsformularen aufnehmen möchten, brauchen Sie sie nur einzublenden.

  1. Gehen Sie im linken Hauptmenü auf Zertifikate > Organisationen.
  2. Auf der Seite Organisationen, klicken Sie in der Dropdownliste Versteckte Organisationen auf Anzeigen und anschließend auf Weiter.
  3. Klicken Sie auf die Organisation, die Sie einblenden möchten.
  4. Auf der Seite Organisationsdetails, klicken Sie auf Einblenden.

Wenn Sie das nächste Mal ein Zertifikat bestellen, wird die Organisation in der Liste der verfügbaren Organisationen auf den Zertifikatsantragsformular angezeigt.

Hinweis: Diese Änderung betrifft nur die CertCentral-Benutzeroberfläche (UI). Die API unterstützt das Hinzufügen von "versteckten" Organisationen zu Ihrem Antrag. Sue brauchen eine Organisation nicht einzublenden, um sie zu einem Zertifikatsantrag hinzuzufügen.

new

Altkonten-Upgrades nach CertCentral

In der DigiCert Service-API, es gibt einen neuen Endpunkt – DigiCert-Auftrags-ID –, um es zu erleichtern, die entsprechenden DigiCert-Auftrags-IDs für Ihre migrierten alten Symantec-Aufträge zu finden.

Nach der Migration Ihrer aktiven öffentlichen SSL/TLS-Zertifikatsaufträge zu Ihrem neuen CertCentral-Konto weisen wir jedem migrierten Bestandszertifikatsauftrag von Symantec eine eindeutige DigiCert-Auftrags-ID zu.

Musterantrag

GET https://www.digicert.com/services/v2/oem-migration/{{symc_order_id}}/order-id

Musterantwort
200 OK

Example response for Digicert order ID endpoint

Weitere Informationen: