Filtern nach: upload ICAs x Löschen
new

In Discovery fügten wir eine neue Funktion Stamm- und Zwischen-ZS hinzufügen hinzu. Diese ermöglicht Ihnen das Hochladen öffentlicher und privater Stamm- und Zwischen-ZSs. Verwenden Sie diese Funktion, um genauere Sicherheitsbewertungen für Zertifikatsketten zu erhalten.

Falls Discovery die Stamm- und Zwischen-ZS für ein Zertifikat nicht findet, wird die Sicherheitsbewertung des Zertifikats heruntergestuft. Wenn Discovery das nächste Mal einen Scan durchführt, der dieses Zertifikat einbezieht, erhalten Sie durch das Hochladen der Zwischen- und Stamm-ZSs des Zertifikats eine genauere Bewertung.

Hinweis: Unterstützte Zertifikatsformate: .der und .cer

Klicken Sie in CertCentral im linken Hauptmenü auf Discovery > Discovery verwalten. Klicken Sie auf der Seite „Scans verwalten“ in der Dropdownliste Weitere Aktionen auf Stamm- und Zwischenzertifikats-ZSs verwalten. Siehe Hinzufügen von öffentlichen und privaten Stamm- und Zwischen-ZSs in unserer Discovery-Anleitung.

new

Es gibt in Discovery eine neue Funktion Blacklist. Diese ermöglicht Ihnen das Ausschließen bestimmter IP-Adressen und FQDNs aus ihren Scanergebnissen. Beispiel: Sie möchten eine bestimmte Domäne in Ihrem CDN-Netzwerk auf die Blacklist setzen.

Hinweis: Wenn Sie eine IP-Adresse oder ein FQDN auf die Blacklist setzen, werden diese Informationen von allen zukünftigen Konto-Discovery-Scans ausgeschlossen. Diese Funktion entfernt keine Informationen aus den vorhandenen Scanergebnissen.

Klicken Sie in CertCentral im linken Hauptmenü auf Discovery > Discovery verwalten. Klicken Sie auf der Seite „Scans verwalten“ in der Dropdownliste Weitere Aktionen auf Blacklist verwalten. Siehe IP-Adressen und FQDNs auf die Blacklist setzen in unserer Discovery-Anleitung.