CertCentral-Benachrichtigungen

Kontobenachrichtigungen

CertCentral sendet alle Kontobenachrichtigungen an den primären CertCentral-Administrator, die Person, die das CertCentral-Konto erstellt hat.

Unter Umständen möchten Sie eine zusätzliche E-Mail-Adresse angeben, die Kopien der von dem Konto gesendeten E-Mails erhält, z. B. E-Mails zur Auftragsgenehmigung und zur Aktualisierung der Benutzerdaten.

E-Mails Gültigkeitsdauer

Standardmäßig werden E-Mails zur Zertifikatsbestellung, so genannte E-Mails zur Gültigkeitsdauer an den Benutzer gesendet, der das Zertifikat beantragt. Vielleicht möchten Sie die Standard-Kontoeinstellungen für E-Mails zur Gültigkeitsdauer ändern und sie an die Organisation und/oder den technischen Kontakt senden.

Benachrichtigungen zur Zertifikatsverlängerung

Standardmäßig sendet CertCentral Verlängerungsbenachrichtigungen 90, 60, 30, 7 und 3 Tage vor Ablauf eines Zertifikats und 7 Tage nachdem ein Zertifikat abgelaufen ist. Vielleicht möchten Sie konfigurieren, wann Sie Verlängerungsbenachrichtigungen erhalten, eine Standardverlängerungsbenachrichtigung hinzufügen und zusätzliche E-Mail-Adressen angeben, die Verlängerungsbenachrichtigungen erhalten sollen.

Verwandte Themen