Benachrichtigungen zur Zertifikatsverlängerung

Nachdem DigiCert ihr erstes Zertifikat ausgestellt hat, müssen Sie Ihre Einstellungen zu Zertifikatsverlängerung konfigurieren, z. B. wann Verlängerungsbenachrichtigungen gesendet werden sollen und an wen, um zu verhindern, dass Zertifikate überraschend ablaufen.

Beim Konfigurieren der Einstellungen zur Zertifikatsverlängerung haben Sie zwei Optionen:

  • Zertifikatsverlängerungen ohne Eskalation
    Bei dieser Option werden in jeder Phase des Zertifikatsablaufs oder, nachdem diese abgelaufen sind, Verlängerungsbenachrichtigungen immer an die gleichen E-Mail-Adressen gesendet.
  • Zertifikatsverlängerungen mit Eskalation
    Bei dieser Option können Sie Eskalations-E-Mail-Einstellungen konfigurieren, indem Sie zusätzliche E-Mail-Adressen angeben, die in kritischen Phasen des Zertifikatsablaufs Verlängerungsbenachrichtigungen erhalten sollen. Dies ermöglicht eine zusätzliche Kontrolle der Zertifikatslaufzeit.

Verwandte Themen: