Hinzufügen einer Kreditkarte zu Ihrem CertCentral-Konto

Befolgen Sie diese Anweisungen beim Hinzufügen einer Kreditkarte zu Ihrem CertCentral-Konto.

Derzeit verzichten Sie, wenn Sie ein Zertifikat mit einer Kreditkarte bezahlen, auf die Möglichkeit einer automatischen Verlängerung dieses Zertifikats.

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto auf die Seite Kreditkarten.

    Klicken Sie im Menü der Seitenleiste auf Finanzen > Kreditkarten.

  1. Klicken Sie auf der Seite „Kreditkarten“ auf Kreditkarte hinzufügen.

  1. Fügen Sie im Fenster „Kreditkarte hinzufügen“ unter „Kreditkartendetails“ Ihre Kreditkartendaten (Kartennummer usw.) hinzu.

  1. Wählen Sie unter „Rechnungsdaten“ eine der unten angebotenen Optionen, um Rechnungsdaten für die Kreditkarte hinzuzufügen.

    • Verwenden der Rechnungskontaktdaten
      Aktivieren Sie die Option Wie der Rechnungskontakt für dieses Konto, um die Rechnungskontaktdaten für Ihr CertCentral-Konto zu verwenden.
    • Hinzufügen neuer Rechnungskontaktdaten für die Kreditkarte
    • Deaktivieren Sie die Option Wie der Rechnungskontakt für dieses Konto, und geben Sie Ihre Rechnungskontaktdaten (Karteninhaber, Adresse usw.) ein.
  1. Geben Sie unter Kreditkartenoptionen in Feld Kartenname einen Namen für die Kreditkarte ein (zum Beispiel IT-Kreditkarte).

|Wenn Sie keinen Namen angeben, wird die Karte standardmäßig nach dem Kartentyp und den letzten vier Ziffern der Kartennummer (Bsp.: AMEX 1234) bezeichnet.

  1. Als Standardkreditkarte für Ihr CertCentral-Konto festlegen

    Falls Sie diese Kreditkarte standardmäßig benutzen wollen, markieren Sie  Als Standardkreditkarte festlegen.

Ist dies die erste Kreditkarte für Ihr Konto? Dann wird diese Option nicht angeboten. Die erste Kreditkarte wird automatisch zur Standardkreditkarte für Ihr Konto.

  1. Klicken Sie, wenn Sie fertig sind, auf  Kreditkarte hinzufügen.