Aktivierung der die 30-Tage-Computerverifizierung für die OTP-App-Authentifizierung

Bevor Sie beginnen

Die CertCentral Zwei-Faktor-Authentifizierungsfunktion verfügt über eine Option, die bei Aktivierung Benutzern mit OTP erlaubt, den Computer, auf dem sie sich anmelden, für die nächsten 30 Tage zu verifizieren – Verifizierung auf diesem Computer für 30 Tage beibehalten.

Wenn diese Option aktiviert ist, können Benutzer mit OTP die Eingabe ihres OTP-Verifizierungscodes für 30 Tage umgehen. Am Ende der 30 Tage müssen Benutzer mit OTP ihren Verifizierungscode eingeben und erneut entscheiden, ob die Verifizierung auf diesem Computer für die nächsten 30 Tage beibehalten werden soll.

Aktivieren der 30-tägigen Computerverifizierung für Benutzer mit OTP-App

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü zu Einstellungen > Authentifizierungseinstellungen.

  2. Aktivieren Sie auf der Seite „Authentifizierungseinstellungen“ im Abschnitt Zwei-Faktor-Authentifizierung unter Überprüfung merken das Kontrollkästchen Anzeigen "Verifizierung für diesen Computer merken" bei der OTP-Anmeldung anzeigen.

  3. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Wie geht es weiter?

Wenn sich ein Benutzer das nächste Mal mit Einmalkennwort anmeldet, wird ihm das Kontrollkästchen Verifizierung auf diesem Computer für 30 Tage speichern angezeigt, wenn er seinen OTP-Code eingibt.