Zwei-Faktor-Authentifizierung ausschalten

Durch das Deaktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung für Ihr Konto werden weder Ihre Zwei-Faktor-Regeln gelöscht noch die Client-Zertifikate entfernt oder die für Ihr Konto generierten und initialisierten OTP-Apps oder -Geräte getrennt.

Wenn Sie sie wieder einschalten, sollten Ihre Regeln weiterhin vorhanden seinund können verwendet, geändert oder gelöscht werden. Aktive Client-Zertifikate und initialisierte OTP-Apps oder -Geräte sollten ebenfalls funktionieren.

Bevor Sie beginnen

Diese Anweisungen gelten für CertCentral-Konten, die die Standardeinstellung Nicht erzwingen verwenden. Für Konten, die so konfiguriert sind, dass sie die Option Client-Zertifikat oder Einmalkennwort (OTP) verwenden, müssen Sie Ihren Kontoverwalter oder unser Support-Team kontaktieren, um die Option zu deaktivieren.

Zwei-Faktor-Authentifizierung ausschalten

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü zu Einstellungen > Authentifizierungseinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Seite Authentifizierungseinstellungen im Abschnitt Zwei-Faktor-Authentifizierung unter Zwei-Faktor-Authentifizierungsstatus auf Aus.

  3. Klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Wie geht es weiter?

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist nun für Ihr Konto deaktiviert.