Client-Zertifikat oder OTP-App/Gerät zurücksetzen

Zurücksetzen des zweiten Faktors für die Zwei-Faktor-Authentifizierung

Wenn ein Benutzer sein Client-Zertifikat oder seine OTP-App oder sein Gerät verliert, können Sie sein Zertifikat oder seine OTP-App oder sein Gerät in Ihrem CertCentral-Konto zurücksetzen.

Admins: Wenn Sie Ihr Client-Zertifikat oder Ihre OTP-App oder Ihr Gerät verlieren und keinen anderen Admin haben, der es für Sie zurücksetzen kann, kontaktieren Sie uns sofort, damit wir es für Sie zurücksetzen können.

Client-Zertifikat oder OTP-App/Gerät zurücksetzen

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü zu Einstellungen > Authentifizierungseinstellungen.

  1. Setzen Sie auf der Seite Authentifizierungseinstellungen im Abschnitt Zwei-Faktor-Authentifizierung Zertifikate und Geräte nach Bedarf zurück:

    • Client-Zertifikat
      Unter Ausgestellte Client-Zertifikate, suchen Sie das Zertifikat des Benutzers und klicken Sie auf Zurücksetzen.
    • OTP-App oder Gerät
      Unter Einmalkennwort-(OTP)-Geräte, suchen Sie das Gerät des Benutzers und klicken Sie auf Zurücksetzen.

Wie geht es weiter?

Wenn sich der Benutzer das nächste Mal bei CertCentral anmeldet, muss er ein neues Client-Zertifikat generieren oder seine OTP-App oder sein Gerät initialisieren.