Provisionen

Mit der CertCentral-Unterkontoprovisionen-Funktion können Sie Referral-Links erstellen, senden und verwalten und einen Prozentsatz der Verkäufe über Ihre Links verdienen. Diese Funktion ist für angegliederte Vermarkter oder andere Zwischenhändler wollen, die ihre Kunden an DigiCert verweisen, ohne mit der Zertifikatsbestellung oder dem Kundensupport zu tun zu haben.

Wenn ein Kunde mit Ihrem Referral-Link einen Kauf bei DigiCert abschließt wird Ihre Kommission automatisch notiert und am Ende des Monats ausgezahlt (je nachdem, wie Sie bezahlt werden möchten). Kunden, die über Ihren Referral-Link ein Zertifikat erwerben und zu DigiCert-Kunden werden.

Um ein angegliederter DigiCert-Vermarkter oder Zwischenhändler zu werden, bewerben Sie sich um ein CertCentral-Konto, bei dem die Provisionssfunktion aktiviert ist. Ein CertCentral-Konto, bei dem die Provisionssfunktion aktiviert ist, darf spezifische-Funktionen nicht haben, einschließlich der Fähigkeit, Unterkonten anzulegen. Außerdem darf es kein Enterprise- oder Partnerkonto sein.

Der erste Schritt zu einer Provision ist das Erstellen und Verteilen eines Referral-Links. Anschließend senden Sie den Referral-Link an Ihre Kunden oder teilen ihn über Ihre angegliederten Marketing-Kanäle wie Ihre Website. Ähnlich wie bei anderen Referral Systeme, Sind Referral-Links eindeutig für ihr Konto und müssen verwendet werden, damit DigiCert Ihre Provision anerkennen und auszahlen kann.

Beachten Sie, dass die Referral-ID dauerhaft zu Ihrem Konto gehört und auf dieser Seite als Ihre Zwischenhändler-ID angezeigt wird. Sie können denselben Link für alle ihre Verkäufe oder Benutzer verwenden.

  1. Klicken Sie in Ihrem CertCentral-Konto im Menü der Seitenleiste auf Unterkonten > Referral-Links.

  2. Wählen Sie auf der Seite Referral-Links, welches Produkt aus der Dropdownliste Produkttyp der Benutzer bestellen können soll.

    Erstellen Referral-Links für ein bestimmtes Produkt oder erlauben Sie einem Kunden, unter den Produkten in Ihrem Konto zu wählen.

  3. Der Link wird automatisch im Feld Referral-Link generiert. Klicken Sie auf den Link, um ihn zu kopieren.

Sie können denselben Link für alle ihre Verkäufe oder Benutzer wiederholt verwenden.

  1. Stellen Sie sicher, die erforderlichen Rechtlichen Hinweise auf der Seite „Referral-Links“ korrekt anzuzeigen.

Verdiente und ausstehende Provisionen

Klicken Sie in Ihrem CertCentral-Konto im Menü der Seitenleiste auf Unterkonten > Provisionen. Auf der Seite Unterkontoprovisionen können Sie Folgendes anzeigen:

  • Insgesamt verdiente Provision und insgesamt verdienter Bonus.
    Zeigt für die Laufzeit Ihres Kontos die Gesamtsumme der Provisionen und Boni (gilt nur für die Auszahlungsmethode Kontogutschrift), die Sie verdient haben.
  • Provisionen im aktuellen Monat
    Je mehr Umsatz Sie in einem Monat machen, desto höher ist der Prozentsatz der Provision, den Sie an jedem Verkauf verdienen. Prozentsatz und Umsatz im aktuellen Monat werden hier angezeigt. Klicken Sie auf Details anzeigen, um die erforderliche Anzahl Verkäufe zu sehen, die in einem Monat für jede Stufe benötigt werden.
  • Provisionstabelle im Detail
    Die Provisionstabelle im Detail summiert ihre Provision insgesamt für jeden Monat und zeigt die ausbezahlte Provision (und den Bonusbetrag, falls zutreffend) und das Datum der Auszahlung. Klicken Sie auf einen Monat, um alle Aufträge zu sehen, für die sie während dieses Monats eine Provision verdient haben. Diese Tabelle zeigt die im letzten Jahr ausgezahlten Provisionen. Mit dem Bereichsfilter Datum der Auszahlung sehen Sie Ihren älteren Provisionsverlauf.

    Hier werden nur abgeschlossene Monate gezeigt. Um Aufträge aus dem aktuellen Monat anzuzeigen, die platziert wurden, aber sich noch nicht für eine Provision qualifiziert haben, klicken Sie auf Details der Aufträge mit anhängiger Provision.

Auszahlungseinstellungen

Sie erhalten Ihre Auszahlungen für verdiente Provisionen per Kontogutschrift (empfohlener Standard) oder per Scheck. Sie können Ihre Auszahlungsmethode für verdiente Provisionen ändern.

  1. In Ihrem Konto, gehen Sie auf der Seitenleiste zu Unterkonten > Provisionen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Provisionseinstellungen.

  2. Auf der Seite Auszahlungseinstellungen verwalten können Sie Ihre Auszahlungsmethode ändern: Kontogutschrift oder Scheck.

    Lesen Sie sorgfältig die Informationen über jede Auszahlungsmethode, da sie Auswirkungen auf Ihre Steuerschuld und die Summe der erhaltenen Provisionen haben.

  3. Klicken Sie anschließend auf Einstellungen speichern.