Einem eingeschränkten Benutzer Zugriff auf einen Zertifikatsauftrag gewähren

Bevor Sie beginnen

Statt die Rolle eines Benutzers mit eingeschränktem Zugriff zu ändern, erhält der Benutzer Zugriff auf einen bestimmten Auftrag oder ein ausgestelltes Zertifikat.

Hinweis: Der Benutzer mit "eingeschränkten" Berechtigungen darf nur Zertifikate sehen, die er selbst bestellt hat. Um einem "eingeschränkten" Admin, Manager, Finanzverwalter oder Standardbenutzer die Verwaltung eines Auftrags zu gestatten, können Sie ihn zu der Abteilung hinzufügen (siehe 1.1 Uneingeschränkt oder Eingeschränkt).

Einem eingeschränkten Benutzer Zugriff auf einen Zertifikatsauftrag gewähren

Solange der Zertifikatsauftrag aktiv ist, können Sie Benutzer hinzufügen.

  1. Klicken Sie in Ihrem CertCentral-Konto im Menü der Seitenleiste auf Zertifikate > Aufträge.

  2. Verwenden Sie auf der Seite Aufträge die Dropdownlisten, das Suchfeld, und die Spaltenüberschriften und erweiterten Suchfunktionen um den Auftrag zu finden, auf den Sie dem eingeschränkten Benutzer Zugriff gewähren müssen.

  3. Klicken Sie in der Spalte Auftrags-Nr. auf den Link Schnellansicht für das Zertifikat, auf das Sie einem weiteren Benutzer Zugriff gewähren möchten.

  4. Klicken Sie im Detailbereich der Auftrags-Nr. im Abschnitt Auftragsdetails unter Benutzerzugriff, auf den Link Weitere Zugriffsrechte gewähren.

  5. Wählen Sie aus der Dropdownliste die eingeschränkten Benutzer aus, denen Sie Zugriff auf den Zertifikatsauftrag gewähren möchten.

  6. Klicken Sie auf Speichern.

Einem eingeschränkten Benutzer Zugriff auf einen Zertifikatsantrag (anhängigen Auftrag) gewähren

Sie können nur Benutzer hinzufügen, solange der Zertifikatsantrag anhängig ist. Sobald das Zertifikat ausgestellt wurde, hat der eingeschränkte Benutzer Zugriff auf den Zertifikatsauftrag, sodass er das Zertifikat herunterladen, das Zertifikat erneuern und andere zertifikatsbezogene Aktionen ausführen kann.

  1. Klicken Sie in Ihrem CertCentral-Konto im Menü der Seitenleiste auf Zertifikate > Anträge.

  2. Verwenden Sie auf der Seite Anträge die Dropdownlisten, das Suchfeld, und die Spaltenüberschriften und erweiterten Suchfunktionen um den Auftrag zu finden, auf den Sie dem eingeschränkten Benutzer Zugriff gewähren müssen.

  3. Klicken Sie in der Spalte Auftrags-Nr. auf den Link Schnellansicht für den Zertifikatsantrag, auf den Sie einem weiteren Benutzer Zugriff gewähren möchten.

  4. Klicken Sie im Detailbereich der Auftragsnummer auf den Link Bearbeiten.

  5. Erweitern Sie auf der Seite Antrag bearbeiten die Zusätzlichen Auftragsoptionen.

  6. Klicken Sie in das Feld Weitere Benutzer, die diesen Auftrag verwalten können Box und wählen Sie die eingeschränkten Benutzer aus, die zur Verwaltung des Zertifikatsauftrags Zugriff benötigen.

  7. Lesen Sie unter Zertifikatsdienstleistungsvereinbarung die Vereinbarung durch, und markieren Sie Ich stimme der obigen Zertifikatsdienstleistungsvereinbarung zu.

  8. Klicken Sie auf Zertifikatsantrag aktualisieren.