Benutzern gestatten, Zertifikate von der CT-Protokollierung auszuschließen

Sie können für Ihr Konto eine Funktion aktivieren, die es Benutzern ermöglicht, ein SSL/TLS-Zertifikat von der Protokollierung in öffentlichen CT-Protokollen auszuschließen. Diese Funktion ist verfügbar, wenn ein Benutzer ein neues Zertifikat beantragt, ein Zertifikat neuausstellen oder verlängern lässt.

Bevor Sie Benutzern gestatten, SSL-/TLS-Zertifikate bei der Bestellung von den öffentlichen CT-Protokollierung auszunehmen, sollten Sie sie über die Vorteile der CT-Protokollierung und die Nachteile eines Verzichts darauf aufklären. Siehe SSL-/TLS-Zertifikate aus öffentlichen CT-Protokollen fernhalten und Wann sollten öffentliche SSL-/TLS-Zertifikate protokolliert werden und wann nicht?.