Methoden, SSL-/TLS-Zertifikate aus öffentlichen CT-Protokollen fernzuhalten

Es gibt zwei Möglichkeiten, SSL-/TLS-Zertifikate von diesen Protokollen fernzuhalten:

Per Zertifikatsauftrag: Ausschluss von der CT-Protokollierung bei der Bestellung eines Zertifikats (empfohlen)

Mit dieser Funktion können-Benutzer einzelne SSL/TLS-Zertifikate von der CT-Protokollierung ausschließen. Siehe Benutzern gestatten, Zertifikate von der CT-Protokollierung auszuschließen.

Diese Methode ist ideal, wenn Sie nur eine geringe Anzahl Zertifikate nicht protokollieren wollen.

Per Konto: CT-Protokollierung für ein Konto ausschalten (mit Vorsicht verwenden)

Mit dieser Funktion können Sie die CT-Protokollierung für Ihr gesamtes Konto ausschalten. Diese Methode ist ideal, wenn Sie die Organisations- und Domäneninformationen aller Zertifikate, die Sie ausstellen, schützen müssen.

Informationen zum Ausschalten der CT-Protokollierung für Ihr gesamtes DigiCert-Konto finden Sie hier: Ausschalten der CT-Protokollierung für Ihr Konto.