Protokolliert DigiCert alle Zertifikate in öffentlichen CT-Protokollen?

Standardmäßig werden alle öffentlich vertrauenswürdigen SSL-Zertifikate in öffentliche CT-Protokolle aufgenommen ("CT-Protokollierung").

Dies wird für EV SSL-Zertifikate bereits seit Juni 2015 und seit dem 1. Februar 2018 für alle anderen öffentlichen SSL-/TLS-Zertifikate verlangt. Folgende Zertifikatstypen sind betroffen:

  • Standard SSL
  • Multi-Domain SSL
  • Wildcard SSL
  • Extended Validation SSL
  • EV Multi-Domain SSL
  • Grid Host SSL
  • Grid Host Multi-Domain SSL

Die CT-Protokollierung gilt nicht für Ihre privaten SSL-/TLS-Zertifikate. Folgende Zertifikattypen werden nicht von DigiCert protokolliert:

  • Private SSL
  • Private Multi-Domain SSL
  • Private SSL Wildcard
  • Client
  • Code Signing
  • EV Code Signing
  • Document Signing