Entfernen des Genehmigungsschritts aus der Zertifikatsbeauftragung

Um eine sofortige Zertifikatsausstellung zu ermöglichen, entfernen Sie den Genehmigungsschritt aus Ihrem Zertifikatsbestellvorgang.

Standardmäßig sind CertCentral-Konten für einstufige Genehmigung von Zertifikatsanträgen konfiguriert. Ein Kontoadministrator muss einen Zertifikatsantrag genehmigen, bevor DigiCert beginnen kann, den Auftrag zu bearbeiten (Validieren der Organisation usw.). Sie können jedoch den Genehmigungsschritt aus den Workflows zur Ausstellung von OV-/EV-SSL-Zertifikaten für Ihre CertCentral-Administratoren, -Manager und -Finanzverwalter entfernen.

Ein bestätigter Kontakt (designierter EV-Genehmiger) muss möglicherweise noch für Administratoren und Manager den EV SSL-Zertifikatsantrag genehmigen. Um den Genehmigungsschritt aus dem Workflow zur Ausstellung von EV-SSL-Zertifikaten zu entfernen, müssen auch Administratoren und Manager zu designierten EV-Genehmigern (bestätigten Kontakten) ernannt werden.

Administratoren müssen weiterhin Zertifikatswiderrufe, Gast-URL-Zertifikatsanträge und Zertifikatsanträge von Finanzverwaltern, Standardbenutzern und eingeschränkten Benutzern genehmigen.

Bevor Sie beginnen

Wenn Sie den Genehmigungsschritt entfernen, werden Aufträge, die nicht von einem Administrator genehmigt werden müssen, zur Zertifikatsausstellung direkt an DigiCert übermittelt. Diese Aufträge werden nicht auf der Seite Anträge (Zertifikate > Anträge) aufgeführt. Stattdessen werden sie auf der Seite Aufträge (Zertifikat > Aufträge) mit einem der folgenden Statusoptionen angezeigt:

  • Ausgestellt
    Falls die Domänen- und Organisationsvalidierungen für den Auftrag abgeschlossen wurden, stellen wir Ihr Zertifikat sofort aus.
  • Anhängig
    Falls Domänen- und/oder Organisationsvalidierungen noch fertiggestellt werden müssen, bleibt der Status des Auftrags „Anhängig“ bis die notwendige Validierung abgeschlossen ist.

Entfernen des Genehmigungsschritts

  1. Gehen Sie in Ihrem CertCentral-Konto im linken Hauptmenü auf Einstellungen > Voreinstellungen.

  2. Blättern Sie auf der Seite Abteilungsvoreinstellungen nach unten, und erweitern Sie Erweiterte Einstellungen.

  3. Im Abschnitt Zertifikatsanträge unter Genehmigungsschritte, wählen Sie Genehmigungsschritt überspringen: Entfernen des Genehmigungsschritts aus Ihren Zertifikatsaufträgen.

  4. Gehen Sie zum Ende der Seite, und klicken Sie auf Einstellungen speichern.

Wie geht es weiter?

Sie haben den Genehmigungsschritt aus den Workflows zur Ausstellung von OV-/EV-SSL-Zertifikaten für Ihre CertCentral-Administratoren und -Manager entfernt. Wenn sie das nächste Mal ein OV-SSL-Zertifikat bestellen, wird ihr Auftrag automatisch zur Verarbeitung an DigiCert übermittelt. Falls die Domänen- und Organisationsvalidierungen abgeschlossen wurden, werden wir das Zertifikat sofort ausstellen.

Falls der Administrator oder Manager kein bestätigter Kontakt (designierter EV-Genehmiger) ist, muss noch ein designierter EV-Genehmiger den EV SSL-Zertifikatsantrag genehmigen.

Um den Genehmigungsschritt aus dem Workflow zur Ausstellung von EV-SSL-Zertifikaten zu entfernen, müssen auch Administratoren und Manager zu designierten EV-Genehmigern (bestätigten Kontakten) ernannt werden.