Validierungsprozess

Bevor DigiCert irgendein Zertifikat ausstellen kann, muss der Zertifikatsauftrag validiert werden. Bei OV- und EV-TLS/SSL-, Private SSL-, Code Signing- und Document Signing-Zertifikatsaufträgen umfasst die Prüfung der Zertifikatsgültigkeit die Validierung der Organisation und die Prüfung des Organisationskontakts. Bei Zertifikaten, die für eine Domäne ausgestellt werden (TLS/SSL- und einige Client-Zertifikate) gehört zur Verarbeitung des Zertifikatsauftrags die Domänenvalidierung.

Um die Zertifikatsausstellung zu beschleunigen, können Sie Ihre Organisationen und Domänen für eine Vorabvalidierung einreichen. Nachdem Abschluss der Vorabvalidierung können zukünftige Zertifikatsausstellungen und -verlängerungen für diese Domänen und Organisationen fast sofort erfolgen.