Widerrufen eines ausgestellten TLS-Zertifikats

Bei Bedarf können Sie ein ausgestelltes SSL/TLS-Zertifikat widerrufen. Sie könnten ein Zertifikat zum Beispiel widerrufen, weil es nicht mehr benötigt wird oder weil festgestellt wurde, dass der private Schlüssel des Zertifikats gefährdet ist.

Der Prozess eines SSL/TLS-Zertifikatswiderrufs besteht aus drei Schritten:

  1. Beantragen des Widerrufs eines SSL/TLS-Zertifikats
  2. Genehmigung des Antrags durch einen Administrator
  3. Widerruf des SSL/TLS-Zertifikats durch DigiCert