Gutschein[Beta]

Gutscheine sind im Voraus bezahlte Codes, die für ein vorkonfiguriertes SSL-Zertifikatsprodukt eingelöst werden können. DigiCert-Partner können Gutscheine bestellen, die von jedem neuen oder bestehenden CertCentral-Konto eingelöst werden können. Kontaktieren Sie Ihren Kundenbetreuer, wenn Sie Gutscheine anbieten möchten.

Bestellen Sie einen einzelnen Gutschein oder eine größere Menge. Jeder bestellte Gutschein hat einen eindeutigen Code, der nur einmal eingelöst werden kann.

Prozess bei Gutscheinen

Gutscheine sind für den Verkauf von Zertifikatsberechtigungen an Kunden gedacht, die entweder ihr eigenes Konto verwenden möchten oder zum Zeitpunkt des Kaufs nicht wissen, für welches Konto sie die Zertifikate erwerben möchten.

  1. Konfigurieren und erwerben Sie den/die Gutschein-Code(s) für Ihren Kunden.

  2. Verteilen Sie den/die Gutscheincode(s) an Ihren Kunden. Von Ihrem CertCentral-Konto aus können Gutschein-Codes einzeln kopiert oder im Stapel als CSV heruntergeladen werden. Senden Sie sie dann manuell an Ihren Kunden.

  3. Verfolgen Sie den Status Ihrer Gutschein-Codes. Gutscheine verfallen automatisch ein Jahr nach dem Kauf und müssen von Ihrem Kunden vor Ablauf eingelöst werden.

Gutschein kaufen

Gutscheine können nur von DigiCert-Partnern erworben werden, die die Gutscheinfunktion aktiviert haben.

  1. Gehen Sie zu Finanzen > Gutschein-Codes und klicken Sie auf Neuen Gutschein hinzufügen.

  2. Geben Sie einen optionalen Kundennamen und Notizen ein, um zu verfolgen, für welchen Kunden oder welche Organisation der Gutscheinauftrag bestimmt ist, sowie relevante Informationen wie eine Rechnungsnummer.

    Jeder Gutscheinauftrag sollte von einem einzigen Kunden verwendet werden. Wenn Sie Gutscheine für mehrere Kunden bestellen müssen, geben Sie für jeden Kunden eine eigene Bestellung auf.

  3. Wählen Sie für jeden Gutschein, den Sie bestellen möchten, Folgendes aus:

    • Menge
    • Zertifikatstyp
    • Gültigkeit
    • Anzahl der FQDNs und Wildcards
  4. Um ein weiteres Zertifikat zu Ihrem Auftrag hinzuzufügen, klicken Sie auf Weiteres Produkt hinzufügen. Der Preis für jedes Gutscheinprodukt wird in der Tabelle angezeigt. In der Transaktionsübersicht wird der Gesamtpreis für Ihren Auftrag angezeigt.

  5. Wählen Sie im Abschnitt Zahlungsinformationen eine Zahlungsart aus.

  6. Klicken Sie auf Absenden.

Verteilung von Gutscheinen

Nachdem Sie Gutschein-Codes erworben haben, verteilen Sie diese an Ihre Kunden zur Einlösung. Sie müssen dies manuell per E-Mail oder über eine andere bevorzugte Methode durchführen.

  1. Suchen Sie auf der Seite Gutscheinverwaltung den Gutscheinauftrag, die Sie verteilen möchten.

  2. Klicken Sie auf CSV herunterladen, um eine CSV-Datei mit allen Gutschein-Codes in diesem Auftrag zu erhalten

    oder

    klicken Sie auf die Auftrags-ID. Aktivieren Sie Codes anzeigen, um den vollständigen Gutschein-Code anzuzeigen. Klicken Sie auf PDF herunterladen, um einen formatierten Gutschein zu erhalten, der den Gutscheincode, Produktdetails und Nutzungsbedingungen enthält.

CertCentral verfolgt automatisch den Status Ihrer Gutschein-Codes. Die vier Stati sind:

Gültig – nicht verwendet

Gültig – verwendet

Abgelaufen

Abgebrochen

Wie Ihre Kunden Gutscheine einlösen

Nachdem Sie Gutschein-Codes an einen Kunden verteilt haben, löst dieser sie ein, indem er die eindeutige Gutschein-Code-URL für jeden erhaltenen Gutschein anklickt oder in seinen Browser eingibt. Der Benutzer muss sich anmelden oder ein neues CertCentral-Konto erstellen.

Gutscheine werden als verwendet markiert, wenn der Kunde seinen Zertifikatsantrag stellt. Wenn ein Zertifikat innerhalb von 30 Tagen nach dem Antragsdatum storniert oder widerrufen wird, kann ein neuer Antrag gestellt werden.

Gutscheine stornieren

Aufträge für Gutscheine können gegen eine vollständige Rückerstattung storniert werden, wenn alle folgenden Bedingungen erfüllt sind:

  • Der Gutschein wurde nicht mehr als 30 Tage vor der Stornierung bestellt.
  • Kein Gutschein-Code, der Teil des Auftrags ist, wurde vor der Stornierung eingelöst.
  • Das gesamte Gutschein-Paket muss gemeinsam storniert werden. Einzelne Gutschein-Codes in einem Paket können nicht storniert oder geändert werden.
  • Der Gutschein ist noch nicht abgelaufen.

So stornieren Sie einen Gutschein-Auftrag:

  1. Gehen Sie zu Finanzen > Gutschein-Codes.

  2. Suchen Sie den Gutschein-Auftrag, den Sie stornieren möchten.

  3. klicken Sie auf die Auftrags-ID.

  4. Klicken Sie auf Auftrag stornieren, und bestätigen Sie die Stornierung. Alle Gutschein-Codes in diesem Auftrag werden storniert. Es ist nicht möglich, einzelne Produkte oder Codes in einem Auftrag zu stornieren oder zu ändern.