Donnerstag, 27. September 2018

Aktualisierungen des vollen SHA256 EV-Hierarchie-Zertifikatsprofils

Am 27. September 2018 entfernten wir die Symantec Richtlinien-OID von EV TLS-Zertifikaten, ausgestellt von der vollen SHA256 EV-Hierarchie[DigiCert Global G2 Root => DigiCert Global G2 Intermediate => EV TLS/SSL-Zertifikat].

Problem: Chrome-Fehler auf macOS

Juli 2018 entdeckten wir einen Fehler in Chrome auf MacOS. Der EV-Indikator für EV TLS-Zertifikat mit mehr als zwei Richtlinien-OIDs wurde nicht angezeigt – https://bugs.chromium.org/p/chromium/issues/detail?id=867944.

Lösung

Wir entfernten die Symantec Richtlinien-OID aus dem vollen SHA256 EV-Hierarchie-Zertifikatsprofil. Nach dieser Änderung zeigte Chrome auf MacOS wieder den EV-Indikator für die EV TLS-Zertifikate, ausgestellt von der vollen SHA256 EV-Hierarchie.

Betroffene EV TLS-Zertifikate

EV TLS-Zertifikate (von der vollen SHA256 EV-Hierarchie), ausgestellt nach dem 31. Januar 2018 und vor dem 27. September 2018 enthalten diese drei Richtlinien-OIDs in der Zertifikaterweiterung – Zertifikatrichtlinien:

  • 2.16.840.1.114412.2.1 (DigiCert OID)
  • 2.16.840.1.113733.1.7.23.6 (Symantec OID)
  • 2.23.140.1.1 (CAB/F OID)

Was muss ich tun?

Haben Sie ein EV TLS-Zertifikat, das den EV-Indikator in Chrome auf MacOS nicht anzeigt?

Bitte ersetzen Sie (Neuausstellung) Ihr EV TLS-Zertifikat, damit der EV-Indikator in Chrome auf MacOS angezeigt wird. Volle SHA256 EV TLS-Zertifikate, ausgestellt am 27. September 2018 enthalten nur zwei Richtlinien-OIDs in der Zertifikaterweiterung – Zertifikatrichtlinien:

  • 2.16.840.1.114412.2.1 (DigiCert OID)
  • 2.23.140.1.1 (CAB/F OID)

Was ist mit anderen Zertifikattypen?

Für alle anderen Zertifikattypen ist keine Aktion erforderlich.