Wie übertrage ich CWS Discovery nach CertCentral Discovery?

Übersicht über das Übertragen Ihrer Sensoren und -Scans nach CertCentral Discovery

Das Verwalten der Discovery-Konfiguration in CertCentral Discovery unterscheidet sich von Complete Website Security (CWS). Wir stellen jedoch sicher, dass Ihre wichtigen Informationen – die IPs und Netzwerke, die Sie überwachen möchten, – nach CertCentral Discovery übertragen werden, sodass Sie das nicht tun müssen.

Das Verschieben Ihrer Sensor- und Scaneinstellungen verschiebt nicht Zertifikatsdaten, die in früheren CWS-Scans entdeckt wurden. CertCentral Discovery kann Ihr Netzwerk jedoch sofort nach der Sensor- und Scanübertragung erneut scannen!

Übertragen Ihrer CWS-Sensor- und -Scaneinstellungen nach CertCentral Discovery

  1. Falls Sie dies nicht bereits getan haben, wenden Sie sich für die Einrichtung Ihres neuen CertCentral-Kontos und die Aktivierung von Discovery an Ihren Kundenbetreuer.

  2. Erkunden Sie die CertCentral-Konsole, einschließlich Discovery.

    Auf welche Änderungen sollte ich in CertCentral Discovery achten?

  3. Wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer, und lassen Sie ihn wissen, dass Sie bereit sind, Ihre CWS-Sensor- und -Scaneinstellungen nach CertCentral Discovery zu übertragen.

  4. Stellen Sie sicher, dass Ihre CWS-Sensor-Software auf dem neuesten Stand ist und ihre Sensoren aktiv und fehlerfrei sind.

    Wie bereite ich meine CWS-Sensoren für CertCentral Discovery vor?

Für die Migration der CWS-Sensor- und -Scaneinstellungen ist ein aktuelles Sensor-Software-Update erforderlich.

  1. Stellen Sie sicher, dass ihre Netzwerke die Kommunikation mit dem CertCentral-Cloudservice ermöglichen.

  2. Anmelden bei Ihrem CertCentral-Konto an, und öffnen Sie das Discovery-Dashboard. Klicken Sie oben auf der Seite auf CWS-Discovery-Import.

    Wie werden meine CWS-Discovery-Einstellungen nach CertCentral Discovery übertragen?

  3. Falls wir nicht in der Lage sind, einen Sensor wieder auf den CertCentral-Cloudservice zeigen zu lassen, müssen Sie den Sensor manuell ausrichten.

  4. Führen Sie neue Scans durch, um neue Zertifikatserkennungsdaten nach CertCentral Discovery zu bringen.